Der Podcast

SUPER
WE TALK.

Cover des Employer Branding Podcast

Worum es mir geht.

Der etwas andere Employer Branding-Podcast

Gähn … noch ein langweiliger Business-Podcast, bei dem man sich denkt „hab ich irgendwo schon einmal gehört“. Genau das wollte ich aber nicht machen. Deswegen habe ich mich für einen Podcast entschieden, den ich mir auch gerne anhören würde. Kurzweilig, ehrlich und humorvoll, ein Podcast, der unterhält der mich zum Schmunzeln bringt und der mir beim Aufnehmen mindestens genauso viel Spaß macht wie Ihnen beim Anhören.

Mein Ansatz: Human Resource wird zu Humor Resource.

Wer unbedingt zuhören sollte

Sie sind Inhaber eines Einzelhandelsunternehmens oder arbeiten in einer leitenden Position und kümmern sich in Ihrem Unternehmen hauptsächlich um alle Fragen rund um Ihre Arbeitnehmer. Die Mitarbeiter-Kommunikation ist Ihr tägliches To-do. Sie sind neugierig auf neue Ansätze, haben verstanden, dass Arbeit Spaß machen muss, um langfristig motiviert zu bleiben. Das neue Medium Podcast hat es Ihnen außerdem angetan. Dann sind  Sie bei meinem Podcast SUPER WE TALK genau richtig.

Worüber ich sprechen möchte

In meinem Podcast spreche ich vor allem über Employer Branding, den Einzelhandel, die Mitarbeiterbindung und alle moderne Herausforderungen als Arbeitgeber. Denn diese Themen liegen mir besonders am Herzen.

Als großer Fan von Gerhard Polt, Hape Kerkeling und dem bekannten Hörspiel Die drei ???, war es meine Absicht einen unterhaltsamen Business Podcast zu erschaffen. Einen kurzweiligen, humorvollen Podcast, der Ihnen alle wichtigen Informationen zu diesen Themen näher bringen soll. 

Zukünftig wird jede Woche eine neue Folge veröffentlicht. Seien Sie gespannt und viel Spaß beim Zuhören.

Die Gesprächspartner.

Illustration von Thomas Kainz dem Employer Branding Sozialisten für den Einzelhandel

Thomas Kainz

Mein Name ist Thomas Kainz und ich bin Gründer von superwesion sowie der Mensch hinter SUPER WE TALK. Als Podcast-Host führe ich die Gespräche durch alle Themen, die mich beschäftigen. Das sind vor allem alles rund um das Employer Branding, die Mitarbeiterbindung, der Fachkräftemangel und seine Auswirkungen und alle anderen Herausforderungen eines modernen Arbeitgebers.

Illustration von Thomas Kainz dem Employer Branding Sozialisten für den Einzelhandel

Georg Hundhammer*

Georg Hundhammer, der von guten Freunden Schorschi genannt wird, ist Inhaber eines Familien-Unternehmens in 3. Generation. Als Spielzeugwaren-Einzelhändler hat er mehrere Filialen in ganz Oberbayern. Er ist im Unternehmen für alle Fragen rund um das Personal zuständig. Er sagt von sich selbst: „I hab scho vui gesehn, und i sag lieba zu vui ois gar nix.“ (Auf Hochdeutsch: Ich habe schon vieles erlebt und ich sag lieber zu viel als zu wenig.)

Illustration von Thomas Kainz dem Employer Branding Sozialisten für den Einzelhandel

Léon Pauar*

Léon Pauar kommt ursprünglich aus Frankreich, lebt aber schon seit mehr als zwölf Jahren in Deutschland. Als langjähriger Mitarbeiter in der Personalabteilung eines großen Handelsunternehmens, ist er federführend für alle Personal-Entscheidungen und -Fragen zuständig. Seine Herkunft und Mentalität wirkt sich stark auf seinen Umgang mit Menschen aus. Sein Lebensmotto: „Man muss das Leben nehmen was man bekommt.“ prägt auch seinen Umgang mit Kollegen.

*Disclaimer:

Meine Gesprächspartner Georg Hundhammer und Léon Pauar werden beide von mir gesprochen und sind keine real existierenden Personen nachempfunden. Sie sind rein fiktional.

Am Besten gleich mal reinhören 😉

Podcast Cover von SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Teaser

Willkommen beim Podcast SUPER WE TALK mit Thomas Kainz. Der neue Employer Branding-Podcast. Als Podcast-Host spreche ich vor allem über Employer Branding, den Einzelhandel, die Mitarbeiterbindung und alle moderne Herausforderungen als Arbeitgeber. Denn diese Themen liegen mir besonders am Herzen.

SUPER WE TALK mit Thomas Kainz TEASER
SUPER WE TALK mit Thomas Kainz TEASER

Das sagen meine Zuhörer

„Lieber Herr Kainz, wenn Sie selbst auch der Schorschi und der Leon sind, dann erst Recht Hut ab! Ich habe gerne zugehört und vieles wieder gefunden, was Werte in der Arbeitswelt heute konkret bedeuten. Eine schöne Idee, die Sie da entwickelt haben, mehrere Personentypen sprechen zu lassen, die für mich in Form von unterschiedlichen Wertewelten aufeinander getroffen sind.Ich freue mich jedenfalls auf weitere Folgen. Bleiben Sie inspiriert!“

Franziska Ambacher

Inspirationsfeuerwerk für Werte-basierte Neuorientierung, Karriere, Gründung und Kulturwandel bzw. Change-Prozesse

Cover Bild der 1. Folge des Employer Branding Podcasts SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Fachkräftemangel

Das schöne Wort „Employer Branding“ ist in aller Munde. In meiner ersten Folge geht es kurz gesagt darum: Was versteht man darunter und was nicht? Employer Branding (auf deutsch Arbeitgebermarkenbildung) wird von vielen Menschen als Employee Blending verstanden, also als eine Art von Täuschung der Mitarbeiter und neuen Bewerber. Tatsächlich ist es aber eine Möglichkeit nachhaltig nach innen zu wirken und dadurch bessere Voraussetzungen für den War of Talents, die Mitarbeitergewinnung, zu schaffen. 

Gemeinsam mit Georg Hundhammer und Léon Pauar spreche ich über die Bedeutung von Employer Branding und ihre Meinung dazu. Seien Sie gespannt und fühlen Sie sich gut unterhalten.

Cover Bild der 2. Folge des Employer Branding Podcasts SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Wertschätzung

Was bedeutet Wertschätzung im Arbeitsalltag? Was sind die Erwartungen Ihrer Mitarbeiter an Sie und was würden Sie sich oft im Gegenzug erwarten? Die Covid-19 Pandemie hat gezeigt, dass gerade ein Umdenken in unserer Gesellschaft stattfindet und auch Berufsgruppen Aufmerksamkeit erlangen, die in der Diskussion um das Thema Fachkräftemangel vor dieser Zeit gar nicht beachtet wurden. 

In dieser Folge spreche ich mit Georg und Léon über ihre eigenen Erfahrungen rund um das Thema Wertschätzung. Seien Sie Gespannt und fühlen Sie sich gut unterhalten.

Welche Bedeutung haben Werte für ein erfolgreiches Employer Branding?
Welche Bedeutung haben Werte für ein erfolgreiches Employer Branding?
Cover Bild der 3. Folge des Employer Branding Podcasts SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Motivation

Wie begeistern wir uns und unsere Mitarbeiter richtig? Georg hat zu diesem Thema eine ganz eigene Meinung und das macht er in dieser Folge mehr als deutlich. Wie wichtig es aber ist seine Mitarbeiter auf die richtige Art und Weise zu motivieren, lernen Sie heute kennen. Motivierte Mitarbeiter sind produktiver. Klingt einfach und sollte es auch sein! Seien Sie Gespannt und fühlen Sie sich gut unterhalten.

Wie motivieren Sie sich und ihre Mitarbeiter richtig?
Wie motivieren Sie sich und ihre Mitarbeiter richtig?

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Arbeitnervt

Es ist wieder Montag und die neue Arbeitswoche beginnt. Da ist es fast normal das man von Kollegen oder Mitarbeiter, einen Ausdruck von Unmut, wie z. B. „Arbeit nervt!“ zu hören bekommt. Aber warum ist das so? In der heutigen Folge geht es um mögliche Ursachen für die Frustration von Mitarbeitern.

Gemeinsam mit Georg Hundhammer und Léon Pauar spreche ich über Ihre Erfahrungen mit frustrierten Mitarbeitern und Kollegen. Seien Sie gespannt und fühlen Sie sich gut unterhalten.

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #einfachmachen

In der heutigen Podcast-Folge spreche ich über eine Erkenntnis, die mir auch bei der Produktion des Podcasts viel geholfen hat. Die 70%-Regel. In Zeiten von Instagram und dem neuen Wahn nach dem perfekten Selbstbild wird es immer wichtiger zu erkennen, dass es nicht wichtig ist ein perfektes Ergebnis anzustreben, sondern überhaupt EIN Ergebnis. Léon erzählt heute, wie überrascht er war, als ich ihm von der 70%-Regel erzählte. Viel Spaß beim Zuhören.

Was ist die 70% Regel?
Was ist die 70% Regel?

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Zukunft #chancen

In der heutige Folge meines Podcasts SUPER WE TALK spreche ich über den stationären Handel und welche Chancen es heute für die Zukunft gibt. Die Coronakrise hat vieles auf den Kopf gestellt, aber eben auch vieles was vor sechs Monaten noch undenkbar war, plötzlich möglich gemacht. Der Einzelhandel hat meines Erachtens zwei große Chancen aus dieser Krise erstarkt hervorzugehen.

Der Einzelhandel – Welche Chancen gibt es heute für die Zukunft?
Der Einzelhandel – Welche Chancen gibt es heute für die Zukunft?

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #futurework

In der heutigen 7. Folge spreche ich über die Notwendigkeit von Employer Branding im Einzelhandel. Als ich Ende der 90er Jahre mehrere „Tag der offenen Tür“ besucht habe, entschied ich mich für ein Unternehmen um dort meine Ausbildung zu beginnen. Heute reicht das aber nicht mehr aus um als Ausbildungsbetrieb attraktiv und sichtbar zu sein. Employer Branding ist nicht nur eine Unterstützung des Recruiting sondern eine Maßnahme um die eigenen Mitarbeiter stärker an das eigene Unternehmen zu binden. Um sie nich an einen Konkurrenten zu verlieren.

Gemeinsam mit Georg und Léon, die sich heute stark einbringen, ergründen wir welche Gründe für ein nachhaltiges Employer Branding im Einzelhandel sprechen. 

Warum ist Employer Branding für den Einzelhandel so wichtig?
Warum ist Employer Branding für den Einzelhandel so wichtig?

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #werte

Aufgrund eines Feedbacks zu meiner 2. Folge Warum Wertschätzung so wichtig ist, habe ich mich dazu entschieden in der heutigen Folge über die Bedeutung von Werten in Unternehmen zu sprechen. Warum ist die Kommunikation dieser ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Employer Branding Strategie? Was hat sich in der Arbeitswelt verändert? 

Gemeinsam mit Georg und Léon blicken wir zurück in die Vergangenheit und hinterfragen, wo hierfür möglicherweise die Ursachen liegen. Viel Spaß beim Zuhören.

Welche Bedeutung haben Werte für ein erfolgreiches Employer Branding?
Welche Bedeutung haben Werte für ein erfolgreiches Employer Branding?

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #leadingwith

In der heutigen Podcast-Folge habe ich Marie Bockstaller vom Podcast Leading with … (Link zum Podcast von Marie: Leading with…zu mir eingeladen, gemeinsam sprechen wir darüber wie wichtig ein guter Führungsstil für ein nachhaltiges Employer Branding ist. Außerdem sprechen wir über unsere eigenen Erfahrungen als Führungskraft und Mitarbeiter, was wir heute eventuell anders machen würden und wer uns inspiriert hat.

Ich bin gespannt wie euch dieses Format gefällt und freue mich über euer Feedback. Viel Spaß beim Zuhören.

Wie wichtig ist einguter Führungsstil für ein nachhaltiges Employer Branding (mit Marie Bockstaller)
Wie wichtig ist einguter Führungsstil für ein nachhaltiges Employer Branding (mit Marie Bockstaller)

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #Urlaubnehmen

Für meine lieben Zuhörer als Info, wir der Schorschi, der Thomas und der Leon sind im Urlaub! In 14 Tagen wird dann wieder jeden 2. Montag eine neue Folge von SUPER WE TALK erscheinen. Schorschi erklärt Euch in dieser kurzen Folge kurz Warum und Wieso. Auch Podcaster brauchen einmal einen Urlaub.  😉 Wir freuen uns nach dem Urlaub wieder alle 3 mitzureden. 

Samma sehr zufrieden! URLAUBSSPEZIAL
Samma sehr zufrieden! URLAUBSSPEZIAL

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #kommunikation #chancen

Hallo und Willkommen zurück bei SUPER WE TALK, nach der Sommerpause sprechen Schorschi, Léon und ich in der heutigen Folge darüber wie man richtig kommuniziert. Dies gilt im Besonderen in Bezug auf die Corona-Pandemie und deren Auswirkungen. 

Es liegt an uns wie wir damit umgehen, dass gilt als Privat-Person aber vor allem als Unternehmen. Ist es eine Krise, ja sicher. Aber kommunizieren wir nur die negativen Aspekte oder sehen wir auch die Chancen die darin liegen.

Wie kommuniziert man richtig? Krise oder Chance.
Wie kommuniziert man richtig? Krise oder Chance.

#Employerbranding #Mitarbeiterbindung #Arbeitgebermarke #relevanz #Trend

Ist Employer Branding heutzutage relevant oder vielleicht nur ein Trend?
Für mich als Employer Branding Berater eine berechtigte Frage. 😉 Gemeinsam mit Georg „Schorschi“ Hundhammer von Hundhammer Spielwaren, spreche in der neusten Folge meines Podcasts SUPER WE TALK darüber wie wichtig es gerade für Einzelhändler jetzt ist, nicht den Kopf in den Sand zustecken, sondern die Chance zu nutzen um ins Employer Branding zu investieren. Aber hört selbst, warum ich denke das Employer Branding nicht an seiner Relevanz verloren hat.

Oder hier direkt im Lieblings-App anhören und abonnieren!

2 x Inspiration für Sie.

Rethink your thinking

Was für inspirierendes Buch es sollte eine Pflichtlektüre für alle Unternehmensgründer sein. Aber auch alle anderen die mit Mitarbeiterführung und -Entwicklung zu tun haben. Bei mir ist der Satz: „Motivierte Mitarbeiter sind auch produktiver.“ hängen geblieben. Ein absolut lesenswertes Buch.  

Buchempfehlung des Employer Branding Podcasts SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

A vision is everything

Welch augenöffnende Momente ich beim Lesen dieses Buches hatte. Mr. Gallo bringt schwierige Zusammenhänge einfach und klar auf den Punkt. The Apple Experience hat mich umgehauen. Unbedingt lesen! Und nicht nur für Einzelhändler empfehlenswert.

Buchempfehlung des Employer Branding Podcasts SUPER WE TALK mit Thomas Kainz

*Affiliate Link: Wenn sie über diesen Link einkaufen entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten. Ich bekomme eine Provision und kann den Podcast damit finanzieren. 

Zeit zu Handeln.

Haben Sie Fragen rund Themen wie Employer Branding, wertebewusste Arbeitgebermarken.
Dann scheuen Sie sich nicht und nehmen Kontakt auf.